Lokalsport: Spiel zwischen 08/29 und Dingden am 22. November

Lokalsport : Spiel zwischen 08/29 und Dingden am 22. November

Der für gestern Nachmittag angesetzte Bezirksliga-Kick zwischen der SV 08/29 Friedrichsfeld und Tabellenführer Blau-Weiß Dingden ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes an der Heidestraße nicht angepfiffen worden. Schiedsrichter Robin Reinartz traf die Entscheidung vor Ort, sah große Verletzungsgefahr für die Akteure. Ein Ausweichen auf den Ascheplatz am Schulzentrum Voerde-Nord war nicht mehr möglich, weil dort bereits 08/29 III im Einsatz war.

Beide Vereine einigten sich darauf, die Begegnung nun am Mittwoch, 22. November, zu bestreiten. Dann soll allerdings am Mumbecker Bach auf dem Dingdener Kunstrasen gespielt werden. Das Rückspiel im kommenden Jahr findet dafür in Friedrichsfeld statt.

(tik)
Mehr von RP ONLINE