1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: SGPO übernimmt Tabellenspitze

Lokalsport : SGPO übernimmt Tabellenspitze

Tischtennis: "Dörfler" sind in der Bezirksliga Erster. MTV tut sich schwer.

Aufsteiger SGP Oberlohberg mischt auch die Bezirksliga auf und hat sich inzwischen an die Tabellenspitze gesetzt. Dagegen rutscht Glückauf Möllen weiter in die Abstiegszone ab.

Herren, Bezirksliga: Gegen die routinierte dritte Mannschaft des SC Buschhausen ging es in einigen Spielen knapp zu, ehe der 9:4-Erfolg der SGP Oberlohberg feststand. Die "Dörfler" haben damit ohne Verlustpunkt die Tabellenspitze übernommen. T. Zak/Heni, Bönig/B. Zak im Doppel sowie Thomas Zak (2), Christian Bönig (2), Oliver Tiedmann und Bernd Zak holten die einzelnen Punkte. - Glückauf Möllen dagegen unterlag TTV DJK Altenessen II mit 3:9. Die Gebrüder Siever im Doppel sowie Jens und Kai Baumgartner je einmal im Einzel waren erfolgreich.

Bezirksklasse: Pech hatte die "Zweite" des MTV Rheinwacht bei ihrer 7:9-Niederlage beim SC Buschhausen IV, denn Neukäter/Schmidt führten im fünften Satz des letzten Doppels bereits mit 10:5 ud unterlagen trotzdem. So reichte die starke Vorstellung der Nachwuchsspieler Niklas Hülskamp und Alessandro Grisari, die zusammen ihr Doppel holten und je zweimal im Einzel punkteten, nicht zu einem Zähler. Frank Neukäter und Fabian Schmidt gewannen zudem je ein Einzel. - Die erste Mannschaft des MTV lief gegen den Meidericher TTC 47 II ohne Philipp van Staa und Klaus Hassel zunächst einem 1:3-Rückstand hinterher, um am Ende doch mit 9:4 vorne zu liegen. Joschko/Schmidt, Stephan Hinzke (2), Gerd Joschko (2), Marc Grunwald, Sven Eisfelder Fabian Schmidt und Niklas Hülskamp drehten die Partie.

Damen, Bezirksliga: Marion Schmidt und Susanne Niedzwiedz holten beim 8:5 des TV Voerde II über TTC BW Geldern-Veert II zusammen sieben Punkte durch ein Doppel und jeweils drei Einzel. Iris Zak steuerte den achten Zähler bei.

Jungen, Bezirksklasse: Himtak Liong, Finn Pribil, Tim Schönwiese und Henning Pribil ließen beim 10:0 des MTV Rheinwacht II über TuS Xanten gerade mal fünf Satzgewinne der Gäste zu.

Schüler, Bezirksliga: Bei Siegen von Holtkamp/Uhrmann, Sascha Holtkamp (2) und Kevin Uhrmann musste sich der MTV Rheinwacht Tabellenführer TV Kupferdreh mit 4:6 geschlagen geben.

(RP)