Lokalsport: RWS benötigt wieder eine Willensleistung

Lokalsport : RWS benötigt wieder eine Willensleistung

Im Nachholspiel bei der Spvgg. Sterkrade 06/07 holte Fußball-Bezirksligist RWS Lohberg mit einer Energieleistung noch ein 4:4. Am morgigen Sonntag soll gegen Genc Osman Duisburg eine ähnliche Willensleistung her.

"Konditionell war bis zum Schlusspfiff alles da und es war wichtig für die Moral und den Teamgedanken, dreimal den Rückstand aufzuholen", lobte Lohbergs Trainer Torsten Klump. Am Freitag war erst einmal Regeneration angesagt. "Unsere Bilanz gegen Mannschaften von oben ist gut, ein Punkt zu Hause ist möglich", geht Klump zuversichtlich in die Partie gegen den Tabellenfünften.

Baustellen hat der Übungsleiter allerdings noch in der Defensive. Personell sind die Rot-Weißen allerdings arg gebeutelt. Ugur-Deniz Aydin und Hakan Tütüncu fehlen gesperrt. Darüber hinaus fallen Yasin Caukul, Ridvan Ucar und Fatih Sahan verletzt aus. Selcuk Calik kommt zurück.

(pst)
Mehr von RP ONLINE