Rücktritt

Walsum (Ve) Beim Fußball-B-Ligisten Sportfreunde Walsum 09 überschlugen sich in der vergangenen Woche die ereignisse. Auf Grund sportlicher Misserfolge legte Trainer Christian Herbst (Foto: privat) sein Amt nieder, bleibt aber stellvertretender Geschäftsführer des Vereins.

Gleichzeitig beteiligte sich Herbst an der Suche nach einem Nachfolger für ihn, der mit Werner Pusch auch schnell gefunden wurde. Pusch ist ein Altbekannter in Vierlinden, beendete er doch erst im Juli des vergangenen Jahres seine Trainertätigkeit bei den Sportfreunden. Wurde die Mannschaft gestern im Spiel gegen SF Marxloh noch von Michael Ueffing gecoacht, so übernimmt Pusch am kommenden Mittwoch den Übungsbetrieb.</p>

(RP)