Lokalsport: Rollkunstlauf: MTV sichert sich sechs Goldmedaillen

Lokalsport : Rollkunstlauf: MTV sichert sich sechs Goldmedaillen

37 Rollkunstläuferinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken waren in Hamborn beim Löwenpokal am Start und verbuchten 13 Treppchenplätze. Gold holten Verenice Heitsch (Minis 1), Emilie Tackenberg (Anfänger 3.4), Romy Horstkamp (Anfänger 3.3), Vilja Renn (Anfänger 3.5), Laura Urbanietz (Figurenläuer 3) und Marte Seelan (Cup). Jeweils Silber ging an Joleen Szcepanik (Minis 1), Lotte Höhne (Minis 2.1), Rahel Bialojan (Anfänger 3.4) und Carla Dötsch (Anfänger 3.5). Den dritten Platz erreichten Alina Sofia Czok (Minis 2.2), Mathilda Lehnen (Minis 2.1) und Laura Diana (Anfänger 3.5).

Platz 4: Lea Rack (Erstlinge 3) kam auf den vierten Rang. Neele Quint (Erstlinge 3), Sophia Lorke (Minis 2.1) und Emelie Ida Amberge (Anfänger 3.5) fuhren auf den fünften Platz. Platz 6 ging an Lia Marie Molsbeck (Erstlinge 2), Lucy Feige (Erstlinge 3), Leah-Sophie Termath (Minis 2.1), Lea Schönell (Anfänger 2.2) und Joy Courtnay Ochwat (Anfänger 3.5);

Den siebten Rang erreichten Joleen Marczewska (Erstlinge 2), Stella Oster (Erstlinge 3), Mona Radmer (Anfänger 2.2), Pia Sophie Brands (Anfänger 2.3), Vanessa Maier (Anfänger 3.2) sowie Maria Güldenberg (Anfänger 3.5). Johanna Ridders (Erstlinge 2), Lina Münch (Anfänger 2.1), Sandra Angela Freykamp (Anfänger 2.3), Katharina Lehnen (Anfänger 2.2), Indra Sophie Klose (Anfänger 3.2) und Elena Riediger (Anfänger 3.5) kamen jeweils auf Rang acht. Platz 9 ging an Luisa Lorke (Erstlinge 2) und Emily Krämer (Anfänger 2.1). Zehnte wurde Leonie Krämer (Anfänger 2.1).

(RP)
Mehr von RP ONLINE