Lokalsport: Ramos Pelayo als Gastspieler bei der RESG Walsum

Lokalsport : Ramos Pelayo als Gastspieler bei der RESG Walsum

Zum Saisonabschluss hat Rollhockey-Bundesligist RESG Walsum am Turnier um den Wäudler-Cup des RHC Vordemwald in der Schweiz teilgenommen und im Fünferfeld den vierten Platz belegt. "Das war eine geplante Abschlussfahrt, bei der der Spaß im Vordergrund stand", sagte RESG-Trainer Günther Szalek. "Dennoch haben die Jungs natürlich ihr Hockey gespielt und versucht, die Spiele zu gewinnen."

Niederlagen gab es gegen den Gastgeber (3:5), die Schweizer Allstars (2:3) und den Turniersieger OC Pacé aus Frankreich (3:7), ehe Walsum mit 6:1 gegen den RHC Uri aus der Schweiz gewann. Mit von der Partie war auch der aus Oviedo stammende Spanier Ramos Pelayo, der sich als Testspieler im Training bei der RESG vorgestellt hat. Szalek zeigt sich vom 20-Jährigen angetan: "Er ist gut ausgebildet, wie man es von Spaniern erwarten darf. Er ist ein guter Athlet, noch etwas zurückhaltend, wäre aber eine Verstärkung. Er will zu uns kommen." Nun gilt es zu klären, ob und wie eine Verpflichtung zu realisieren ist.

(the)