Pokal: SV 08/29 Friedrichsfeld spielt gegen den MSV Düsseldorf

Fußball : SV 08/29 Friedrichsfeld erwartet den MSV Düsseldorf im Niederrhein-Pokal

Der Bezirksligist rechnet sich am 4. August im Heimspiel gegen den Landesligisten eine realistische Chance aus. Oberliga-Absteiger TV Jahn Hiesfeld muss beim Bezirksligisten DV Solingen antreten.

„Hauptsache MSV“, sagte Dirk Lotz, Trainer des Bezirksligisten SV 08/29 Friedrichsfeld, nach der Auslosung der ersten Runde im Fußball-Niederrheinpokal am Dienstagabend in der Sportschule Wedau mit einem Schmunzeln. Das große Los blieb den „Vereinigten“ allerdings verwehrt. Statt Meidericher Spielverein heißt der Gegner für die Lotz-Elf Marokkanischer Sportverein, und der kommt nicht aus Duisburg, sondern aus Düsseldorf. Am Sonntag, 4. August, tritt der Landesligist aus der Landeshauptstadt in Friedrichsfeld an. Oberliga-Absteiger TV Jahn Hiesfeld spielt beim Bezirksligisten DV Solingen.

In großen Jubel brach der Friedrichsfelder Übungsleiter nicht aus, zufrieden zeigte er sich mit dem Los MSV Düsseldorf dennoch. „Das ist ein gutes Los. Ich glaube, dass wir eine realistische Chance haben werden. Schön ist natürlich auch, dass wir zu Hause spielen. Das wird ein richtiger Härtetest vor dem Saisonstart“, sagte Lotz und schob augenzwinkernd hinterher: „Das Traumlos bekommen wir dann halt in der zweiten Runde.“

Als klarer Favorit reist Landesligist TV Jahn Hiesfeld ins Bergische Land. Der Name des Gegners aus der Bezirksliga ist allerdings noch ganz frisch. Es handelt sich dabei um eine Fusion der beiden bisherigen Solinger Vereine Ditib und Vatanspor.

Die Frauen des SV Spellen, die zuletzt die Rückkehr in die Bezirksliga feierten, empfangen in der ersten Runde des Niederrheinpokals am Sonntag, 25. August, Eintracht Solingen und sind krasser Außenseiter. Das Team aus der Klingenstadt belegte in der abgelaufenen Saison den siebten Platz in der Niederrheinliga. Die Spellenerinnen qualifizierten sich über den Kreispokal, wo der SVS erst im Finale GW Lankern unterlagen war.

(tik)
Mehr von RP ONLINE