1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Olaf Overbiss sucht Läufer für den guten Zweck

Lokalsport : Olaf Overbiss sucht Läufer für den guten Zweck

Moderator Laurenz Thissen, brachte es kurz vor dem Start des zweiten Laufes über die zehn Kilometer auf den Punkt. "Der Laufspaß in Dinslaken nimmt kein Ende", sagte er und zählte den Countdown herunter. Den Startschuss gab dann Bürgermeister Michael Heidinger, der zu diesem Zeitpunkt bereits sein Soll erfüllt hatte.

Dinslakens Stadtoberhaupt ging über die fünf Kilometer ins Rennen und nahm sich eine Zeit unter 30 Minuten als Ziel vor, die er aber knapp verfehlte. "Früher bin ich die Strecke ohne Training in 21 Minuten gelaufen, aber heute schaffe ich das nicht mehr", erzählte Heidinger, der es aber gelassen hinnahm und spaßte: "Man wird nicht jünger."

Werbung für seinen "Lauf für die Liebe" machte derweil Olaf Overbiss à la Roland Donner. Der Comedian, Schauspieler und Kabarettist veranstaltet in Kooperation mit der Facebook-Gruppe "We love Dinslaken" den Benefiz-Lauf am Samstag, 5. April, im Stadion des TV Jahn Hiesfeld und am Rotbachsee, bei dem jedermann gegen eine Startgebühr von zehn Euro mitmachen kann. Anmelden kann man sich bei Sport Birkner in Hiesfeld.

Alle Ergebnisse und Zeiten sind unter www.taf-timing.de zu finden.

(gaa)