Lokalsport: Nachwuchs des SVS holt 26 Titel

Lokalsport : Nachwuchs des SVS holt 26 Titel

Leichtathletik: Yannik Rühl wird in Friedrichsfeld fünfmal Kreismeister.

(RP) Mit 14 Aktiven nahm der SV Spellen in neun verschiedenen Altersklassen an den Voerder Stadtmeisterschaften der Leichtathletik teil, die am Friedrichsfelder Tannenbusch stattfanden. Am Ende des Nachmittags waren etliche neue Bestleistungen aufgestellt und in fünf Altersklassen konnte der SVS auch den Stadtmeister im Dreikampf stellen. Dazu gingen auch in den Einzeldisziplinen Sprint, Sprung und Wurf/Stoß weitere 21 Titel an den Nachwuchs aus Spellen.

Yannik Rühl war der erfolgreichste Spellener Teilnehmer. Er steuerte insgesamt fünf Titel zur Vereinssammlung bei und konnte mit 10,51 Metern im Kugelstoßen auch eine neue persönliche Bestleistungen verzeichnen.

Über jeweils insgesamt vier Stadtmeistertitel durften sich Raja Gawlik und Juliana Ristow freuen. Juliana Ristow (Altersklasse W 12) konnte mit 1001 Punkten im Dreikampf (11,7 Sekunden über 75 Meter, 3,73 Meter im Weitsprung und 5,24 Meter im Kugelstoßen) sogar am Ende des Wettkampftages den in dieser Altersklasse vergebenen Wanderpokal für den beziehungsweise die Punktbeste im Dreikampf mit nach Hause nehmen. Beim Stadion-Cross-Lauf mischten insgesamt acht Spellener Nachwuchskräfte mit. In vier Altersklassen konnte der Verein auch den Stadtmeister in dieser Disziplin stellen. Yannik Rühl, Juliana Ristow und Annelie Wüster und Frieda Wibbelhoff erreichten die Ziellinie jeweils als Erster.

(RP)