Lokalsport: Möllen gewinnt 3:0 beim Oberliga-Absteiger

Lokalsport : Möllen gewinnt 3:0 beim Oberliga-Absteiger

Fußball: A-Ligist lässt mit dem klaren Sieg beim SV Zweckel aufhorchen. Tobias Tönges glänzte.

Gleich am Tag nach seiner Rückkehr zum SV Glückauf Möllen bat Thomas Drotboom seine Schützlinge zum ersten Testspiel. Das Ergebnis fiel beim 0:4 in Uedesheim wenig überraschend aus. Anderthalb Wochen später sieht die Welt bei den A-Liga-Kickern von der Rahmstraße schon wieder ganz anders aus. Das tägliche Training scheint Wirkung zu zeigen. Mit dem 3:0 (2:0)-Erfolg beim Oberliga-Absteiger SV Zweckel sorgte Glückauf für ein erstes Ausrufezeichen in der Saisonvorbereitung.

"Die Jungs haben richtig gut gespielt und vor allem richtig gefightet", freute sich Drotboom hinterher. Der Coach hatte sein Team ein wenig defensiver eingestellt, die abwartende Taktik zeigte Erfolg. Tobias Tönges traf zum 1:0 (37.) und bereitete die beiden weiteren Treffer des ebenfalls sehr auffälligen Mehmet Rustemi (43./82.) mustergültig vor. Der Favorit aus Gladbeck kam zwar auch zu einigen Chancen, aber entweder parierte Markus Trinkert stark oder das Aluminium rettete für die Möllener. In einer Situation hätte der Referee auch durchaus auf Strafstoß für die Hausherren entscheiden können. "Aber das Ergebnis wäre mir sowieso egal gewesen. Ich bin stolz auf die Jungs, weil sie sich richtig reingehängt haben", erklärte der Übungsleiter. Heute hat Drotboom seinen Kickern frei gegeben. Morgen steht der nächste Test bei Genc Osman an.

(tik)
Mehr von RP ONLINE