Lokalsport: Leichtathletik-Nachwuchs erzielt gute Leistungen in Krefeld

Lokalsport : Leichtathletik-Nachwuchs erzielt gute Leistungen in Krefeld

Bastian Nitz vom TV Voerde wird bei der Nordrhein-Meisterschaft Zweiter über 1500 Meter. Über 3000 Meter sichert er sich Bronze.

Mit vier Startern war die Jugend des TV Voerde bei den Leichtathletik-Nordrhein-Meisterschaften in Krefeld vertreten. Die einzige weibliche Vertreterin war Leonie Drieschner in der Altersklasse U 16. Die Realschülerin erreichte im Diskuswurf mit 20,79 Metern den achten Rang und blieb damit nur knapp unter ihrer Bestweite. Im Kugelstoßen konnte sie ihre persönliche Bestleistung derweil deutlich steigern und belegte mit 10,87 Metern den sechsten Platz.

Bei den Jungen stellte sich Noah Kreitenhubert (U 16) der Speerwurf-Konkurrenz. Die 32,65 Meter bedeuteten Platz sieben. Am zweiten Wettkampftag war der 14-jährige Schüler sowohl über die 100 Meter als auch als zweiter Läufer der 4x100-Meter-Sprintstaffel der Startgemeinschaft Rhein-Lippe im Einsatz. Im Einzelrennen konnte er mit 12,24 Sekunden seine Vorleistungen bestätigen und belegte im Staffelrennen mit seinem Team in 50,45 Sekunden Platz acht. Bei den Mittelstrecklern konnte sich Bastian Nitz in seinem ersten Jahr in der Altersklasse U 20 über die 1500 Meter um weitere drei Sekunden steigern und wurde in 4:07,95 Minuten Vize-Nordrheinmeister. Damit unterbot er die geforderte Norm für die Bottroper Leichtathletik-Gala Anfang Juli. Nur eine Stunde später startete er über 3000 Meter. In 9:50 Minuten sicherte er sich Bronze.

Nicht um Podestplätze ging es für den jüngsten Voerder Athleten. Der 13-jährige Florian Nitz, eigentlich noch der U 14 zugehörig, startete auf Grund erfüllter B-Norm in der höheren Altersklasse über 800 Meter. Hier zeigte er in seinem ersten überregionalen Rennen eine gute Leistung und konnte seine bisherige persönliche Bestleistung steigern. In 2:15,25 Minuten landete er auf Rang sieben, unterbot damit die NRW-Norm und liegt mit seiner Zeit derzeit auf Platz vier der deutschen Bestenliste seines Jahrgangs.

(RP)
Mehr von RP ONLINE