1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Jasmin Ernst will nach ihrer Verletzung durchstarten

Lokalsport : Jasmin Ernst will nach ihrer Verletzung durchstarten

Taekwondo: 16-jährige Voerderin mit hohen Zielen.

Auf Grund einer Operation zum Ende des vergangenen Jahres war Jasmin Ernst aus Voerde zu einer dreimonatigen Trainingspause gezwungen worden, doch jetzt will die 16-Jährige wieder durchstarten. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit nahm sie zusammen mit ihrem gleichaltrigen Bruder Patrick an den Qualifikationsturnieren der ITF-D (Internationale Taekwondo Federation Deutschland) in Duisburg und Thale (Harz) teil.

Bei der nordrhein-westfälischen Meisterschaft in Duisburg, die 371 Sportler mit über 600 Starts verzeichnete, waren die Geschwister im Kraftbruchtest unschlagbar und holten jeweils den Meistertitel. Dabei verwies Patrick Ernst zwei Mitglieder aus dem Nationalkader auf die Plätze zwei und drei. Im Formenlauf (Tul) sicherte sich Jasmin Ernst zudem den Vizemeistertitel, im Kampf belegte das Duo jeweils den dritten Rang.

Auch beim German Cup in Thale überzeugten die Kämpfer im Kraftbruchtest und sicherten sich jeweils den ersten Platz. In den weiteren Disziplinen wurde Jasmin Ernst im Semikontakt Zweite sowie jeweils Dritte Leichtkontakt und Tul. Patrick Ernst holte sich im Leichtkontakt Rang zwei und im Semikontakt den dritten Platz. Durch die erkämpften Ranglistenpunkte qualifizierte sich Jasmin Ernst bereits jetzt schon in allen Disziplinen — ihr Bruder im Kampf und Kraftbruchtest — für die Deutsche Meisterschaft Ende des Jahres.

"Mein nächstes Ziel ist nun eine Platzierung auf dem Siegertreppchen bei der 29. Senioren- und 20. Junioren-Europameisterschaft, die im April in Riccione in Italien stattfindet", erklärt die 16-Jährige, die als Mitglied des Nationalkaders von den Bundestrainern für die Einzel- sowie Mannschaftsdisziplinen Tul, Kampf und Kraftbruchtest für die EM nominiert wurde und somit insgesamt sechs Mal für Deutschland an den Start gehen wird: "Der Erfolg bei der Weltmeisterschaft im letzten Jahr mit dem Vizetitel im Teamkampf stärkt meinen Willen, auch von der Europameisterschaft mit einer Medaille in der Tasche zurückzukommen."

Neben dem normalen Training steht deshalb zur Vorbereitung zusätzlich an den Wochenenden Kadertraining an. Das Ausdauer- und Fitnesstraining absolvieren die Geschwister im eigenen Fitnessraum.

(gaa)