Fußball: Jana Feldkamp bereitet den deutschen Siegtreffer bei der U-20-Weltmeisterschaft vor

Fußball : Jana Feldkamp bereitet den deutschen Siegtreffer bei der U-20-Weltmeisterschaft vor

Die Nationalmannschaft gewinnt ihr Auftaktspiel bei der WM in Frankreich gegen Nigeria mit 1:0. Das Team trifft nun am Donnerstag auf China.

Die Hünxer Fußballerin Jana Feldkamp ist mit der deutschen U-20-Nationalmannschaft erfolgreich in die Weltmeisterschaft in Frankreich gestartet. Im Stade de Marville im bretonischen Saint-Malo besiegte die DFB-Elf die Auswahl Nigerias am Montag knapp, aber durchaus verdient mit 1:0 (0:0).

Spielführerin Jana Feldkamp hatte einen unbequemen Auftaktgegner erwartet und konnte sich schnell bestätigt sehen. Die deutsche Defensive ließ zwar kaum eine Chance der Afrikanerinnen zu, aber auch die Mannschaft von Bundestrainerin Maren Meinert tat sich gegen den robusten Kontrahenten schwer, Möglichkeiten zu kreieren. Erst in der 69. Minute platzte der Knoten. Nach einem Eckstoß von Jana Feldkamp köpfte Tanja Pawollek den Ball an die Latte – den Abpraller nutzte Stefanie Sanders zum Siegtreffer.

In der Folge hatten die deutschen U-20-Frauen noch einmal großes Glück, als ein Schuss der Nigerianerin Peace Efih nur am Pfosten landete (72.), konnten schließlich aber nach vierminütiger Nachspielzeit über den ersten Erfolg bei der WM jubeln.

Am Donnerstag um 13.30 Uhr steht für Feldkamp und Co. das nächste Gruppenspiel auf dem Programm. Dann ist – ebenfalls in Saint-Malo – China der Gegner.

(tik)
Mehr von RP ONLINE