1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Hockeyspieler aus Dinslaken bei der DM auf Platz drei

Lokalsport : Hockeyspieler aus Dinslaken bei der DM auf Platz drei

Der Traum vom Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Hallenhockey ist für Moritz Ludwig und Jonas Seidemann nicht in Erfüllung gegangen. Die Dinslakener Spieler belegten in der Endrunde mit der B-Jugend des HTC Uhlenhorst Mülheim den dritten Platz.

In der Gruppenphase konnten die Uhlen den Großflottbeker THGC (3:2) und den Mannheimer HC (4:3) jeweils durch späte Treffer in der Schlussminute besiegen. Ebenfalls kurz vor dem Ende erzielte Jonas Seidemann im Duell gegen den SC Frankfurt 80 den Treffer zum 6:6-Endstand. Im Halbfinale gegen den späteren Meister Club an der Alster Hamburg führten die Uhlen bereits mit 6:4. Dieses Mal gaben sie den Vorsprung aber noch in der Endphase aus der Hand (6:7). Moral bewiesen die HTCU-Talente beim 6:5-Erfolg nach Shootout über den TSV Mannheim im Spiel um den dritten Platz.

Jonas Seidemann (7) war der erfolgreichste Mülheimer Schütze in Wuppertal, Moritz Ludwig kam auf drei Treffer und war im Shootout gegen den TSV Mannheim erfolgreich.

(M.L.)