1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Herren 40 des TC RW Dinslaken gewinnen erneut

Lokalsport : Herren 40 des TC RW Dinslaken gewinnen erneut

Die Herren 40 des TC Rot-Weiss Dinslaken bleiben in der Tennis-Niederrheinliga unbesiegt. Auf heimischer Anlage gewann der Aufsteiger gegen GW Oberkassel mit 6:3. Ein weiterer Sieg am kommenden Samstag beim TC Raadt könnte schon vorentscheidende Bedeutung haben.

Die Dinslakener hätten im Erfolgsfall beste Karten auf den Durchmarsch in die Regionalliga. Gegen die Düsseldorfer punkteten Viktor Szöke, Guido van Rompaey und Holger Spickermann in glatten Sätzen.

Jasper Stoter kam kaum ins Schwitzen. Sein Kontrahent gab schon bei 1:0 im ersten Satz für den Niederländer auf. Im Spitzeneinzel musste sich Thorsten Wolff der früheren Nummer 74 der Weltrangliste, Patrick Baur, geschlagen geben. Auch Eric Reuijl zog an Position zwei knapp den Kürzeren. Weil Oberkassel verletzungsbedingt keine drei Doppel stellen konnte, war der Sieg damit schon in trockenen Tüchern. Die Doppel wurden dann wegen einsetzenden Regens gar nicht mehr gespielt und mit 2:1 für Dinslaken gewertet.

(RP)