1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Handball: Freude bei der "Dritten" des MTV

Handball : Freude bei der "Dritten" des MTV

Eine deutliche 24:31 (9:11)-Heimniederlage kassierten die Bezirksliga-Handballer der SV 08/29 Friedrichsfeld gegen die HSG Haldern/Merhoog/Isselburg. "Die erste Halbzeit konnten wir noch ganz offen gestalten, ehe es nach der Pause steil bergab ging", erklärte Abteilungsleiter Werner Hillig. – Tore: Reuken (8), Gatz (5), Wirths (5), Dickmann (2), Panek, Emeling, Dinkel, Sattler.

Überschwänglich Freude gab es beim MTV Rheinwacht Dinslaken III. Mit einem direkt verwandelten Freiwurf nach dem Abpfiff sicherte Detlef Geuking dem MTV einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. "Natürlich war es glücklich, aber schon verdient. Wir haben in der zweiten Hälfte nicht einmal zurückgelegen", freute sich Stephan Höffner nach dem 23:22 (10:11)-Erfolg gegen den SV Schermbeck II. – Tore: Geuking (6/4), Konen (5), Weghaus (3), Jahnke (3), Frenk (2), Fehrer, Papewalis, Palapys.

In einem hitzigen und überhartem Derby zwischen der Reserve des TV Aldenrade und dem SV Hamborn 90 behielt die Sieben von Joachim Ceranek mit 30:25 (20:12) die Oberhand. Satte 23 Hinausstellungen und vier Rote Karten verhängte das Schiedsrichtergespann. "Hauptsache wir haben die zwei Punkte", schmunzelte Spielmacher Bertens nach der Partie. – Tore: Goldbaum (9/4), Vahnenbruck (7), Schulz (4), Brock (4), Seesing (3), Bertens, Hoffmann, Schulte-Werflinghoff.

TVA III überrascht

Einen überraschenden 27:20 (15:9)-Erfolg fuhr der TV Aldenrade III gegen den HSC Osterfeld ein. Aufgrund des 6:2-Blitzstarts und einer starken Abwehrleistung konnten die Walsumer die Gäste aus Oberhausen über die gesamte Spielzeit auf Distanz halten. "Wir haben den Jugendspielern wieder viel Einsatzzeit gegeben und unsere beiden Torhüter Marcus Behnert und Jonas Krause haben eine hervorragende Partie abgeliefert", freute sich Hendrik Wefelmeier. – Tore: Wefelmeier (6), Linderoth (5), Sabellek (4), Uebing (4), A.Frank (4), Prchalla, Broecker, Paß, R.Frank.

(RP)