Fernsehreportage

Das ARD-Morgenmagazin besuchte am Dienstag mit einem Fernsehteam das Training der Fußballer des TV Jahn Hiesfeld, um Torwart Sven Najemnik unter die Lupe zu nehmen. Die ARD macht eine Reportage über ehemalige Profis, die nun als Amateurkicker spielen und im Alltag einem normalen Beruf nachgehen. Najemnik hütete beim FC Schalke 04 II, Borussia Mönchengladbach II, Fortuna Düsseldorf und im rumänischen Bukarest das Tor und wird nun Polizist. Ausgestrahlt wird die Reportage im Morgenmagazin am 29. August.

Operation

Dinslaken-Hiesfeld (gaa) Eigentlich hätte Juan Oburu vom Fußball-Niederrheinligisten TV Jahn Hiesfeld gestern an seinem gebrochenen Fuß operiert werden sollen, doch der Mittelfeldspieler musste sich einen weiteren Tag gedulden und kommt erst heute unters Messer. Es wird ihm erst eine Schraube zur Stabilisation eingesetzt, weil das Krankenhaus nach einem schweren Unfall einen Patienten eingeliefert bekam, dessen Operation Vorrang besaß.

(RP)