1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Faustballjugend des TV Voerde in die Saison gestartet

Lokalsport : Faustballjugend des TV Voerde in die Saison gestartet

Die U12-Faustballminis des TV Voerde sind mit einer positiven Bilanz in die Verbandsliga-Saison gestartet. In veränderter Aufstellung setzte sich der TVV mit 2:1 (7:11, 11:8, 11:8) gegen Bayer Leverkusen und mit 2:0 (11:1, 11:8) gegen den Leichlinger TV II durch. Die Partie gegen den Ohligser TV verlor die Mannschaft von Trainerin Ute Hofmann allerdings mit 0:2 (7:11, 5:11). Nach dem ersten Spieltag belegt das Team den zweiten Tabellenplatz.

Die weibliche U14 des TV Voerde konnte den Ausfall der erkrankten Doreen Retaiski nicht vollständig kompensieren. Nach zwei 0:2-Niederlagen gegen Leichlingen (6:11, 6:11) und Leverkusen (5:11, 4:11) besiegte der TVV immerhin den Ohligser TV mit 2:0 (11:5, 11:5).

Zwei Siege holte die männliche U14 aus Voerde. Nach dem 0:2 (7:11, 6:11) gegen Wickrath behauptete sich das Team mit 2:0 (11:9, 11:8) gegen Leichlingen und mit 2:1 (8:11, 11:9, 11:7) gegen den Ohligser TV. Beim nächsten Spieltag will der TVV seinen zweiten Tabellenplatz unbedingt verteidigen.

(RP)