Lokalsport: DTG Blau-Weiß braucht einen neuen Vorstand

Lokalsport : DTG Blau-Weiß braucht einen neuen Vorstand

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im kommenden Frühjahr wird bei der Dinslakener Tennis-Gemeinschaft Blau-Weiß ein neuer Vorstand gewählt. Nach langjähriger Tätigkeit wollen sich sowohl Vorsitzender und Sportwart Bernd Bartsch als auch Geschäftsführer Günter Bohg und Volker Sauermann sowie Dirk Jansen (technische Leitung) nicht mehr zur Wahl stellen.

Zudem hat sich Christoph Lettgen entschieden, sich zur Wahl für das Amt des 1. Sportwarts aufstellen zu lassen. Seine von ihm bisher ausgeübte Funktion als Jugendwart ist somit ebenfalls neu zu besetzen.

(RP)