Lokalsport: DJK Vierlinden schenkt eine 2:0-Führung her

Lokalsport : DJK Vierlinden schenkt eine 2:0-Führung her

Fußball-Bezirksligist DJK Vierlinden schwächelt weiter und lässt sich beim abstiegsgefährdeten SC Frintrop noch eine Führung aus der Hand nehmen, unterliegt am Ende mit 2:3 (1:0). Frintrop klettert durch den Sieg auf den Relegationsplatz und ist nun punktgleich mit Meiderich 06/95. Dabei sah es lange nicht danach aus. Die DJK Vierlinden führte durch Mehmet und Okan Yilmaz bereits mit 2:0 und war "dem 3:0 näher als Frintrop dem 1:2", wie es DJK-Abteilungsleiter Klaus Behrend hinterher bewertete.

Doch Frintrop gab sich noch nicht geschlagen, verkürzte per Freistoß und kam kurz darauf zum 2:2, ehe den Essenern in der Nachspielzeit aus abseitsverdächtiger Position der Siegtreffer gelang. Behrend: "Wir haben in den letzten 20 Minuten den harten Kampf der Frintroper nicht mehr richtig angenommen."

DJK: Bischoff; Topal, Koumbaz, Han, Feldkamp, Okan Yilmaz, Mehmet Yilmaz (66. Jammeh), Nikola Koncic, Pfeifer (61. Candar), Canarslan, Kilic.

(sven)
Mehr von RP ONLINE