Fußball DJK-Nachwuchs verliert mit 0:6

Walsum · Die B-Jugend der DJK Vierlinden bleibt weiter ohne Punktgewinn in der Niederrheinliga. Gegen die Essener SG 99/06 hielten die Jugendkraftler eine Halbzeit lang gut mit, brachen dann jedoch ein. Der Endstand auf der Luwig-Wolker-Kampfbahn lautete 0:6 (0:2).

Vierlinden begann stark und hätte nach mehreren guten Tormöglichkeiten auch in Führung gehen können, doch das Tor wollte nicht fallen. Essen nutzte die Inkonsequenz der Vierlindener im Abschluss aus und ging noch vor der Pause mit 2:0 (7./31.) in Front. In Durchgang zwei machte Essen dann kurzen Prozess mit der DJK (43./51./66./74.).

DJK Vierlinden: Bischoff; Gruhn, Sauerland, Özen, Koenen, Romainczyk, Demir (74. Benli), Slimane, Begic (48. Bostaner), Maar (63. Laroshi), Heimann (57. Aktas).

(sebe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort