1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Fußball: Die SGPO erwartet ein schweres Auswärtsspiel

Fußball : Die SGPO erwartet ein schweres Auswärtsspiel

Zum Auftakt der neuen Bezirksliga-Saison gastiert die SGP Oberlohberg bei der Oberliga-Reserve des VfB Homberg. Coach Andreas Matyjaszek, der sich derzeit verletzungsbedingt von seinen Co-Trainern Marco Dyba und Thorsten Kleine-Boes vertreten lässt, spricht von einem "gefährlichen Spiel".

"Niemand weiß ja schließlich, wie viele Spieler plötzlich aus dem Kader der ersten Mannschaft dazustoßen. Ein, zwei Spieler können da manchmal schon den Unterschied ausmachen. Von der Oberliga bis zur Bezirksliga sind es zum Teil Welten", erklärt "Schuppi" vor dem ersten Pflichtspiel. Allzu lange möchte sich der erfahrene Übungsleiter aber nicht mit dem Gegner beschäftigen. "Wir müssen uns auf uns konzentrieren und zu unserem Spiel kommen. In der Offensive lief es zuletzt schon ganz gut und auch die Defensive hat sich stabilisiert", sagt Matyjaszek vor dem Duell in Homberg.

Torsten Kandziora, Georg Hanna (beide verletzt) sowie die beiden urlaubenden Oliver Simic und Younes Fagrach fehlen den "Dörflern" beim Saisonauftakt.

(sebe)