Handball Der MTV wirft sich den Frust von der Seele

Dinslaken · Handball-Oberligist MTV Rheinwacht Dinslaken fertigt TuS Wermelskirchen mit 45:28 (26:10) ab. Jetzt Konzentration auf Lank.

 Kraftvoll setzte sich Ralf Willam, der auf Halbrechts begann und später auch am Kreis spielte, hier gegen die Wermelskirchener Abwehr durch. Rechts der gestern am Kreis treffsichere Michael Steffens.

Kraftvoll setzte sich Ralf Willam, der auf Halbrechts begann und später auch am Kreis spielte, hier gegen die Wermelskirchener Abwehr durch. Rechts der gestern am Kreis treffsichere Michael Steffens.

Foto: Martin Büttner
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort