Lokalsport: Den SVS-Frauen fehlt noch ein Punkt zum Aufstieg

Lokalsport : Den SVS-Frauen fehlt noch ein Punkt zum Aufstieg

Sieg und Niederlage für die Fußballerinnen des SV Spellen: Im Aufstiegskampf der Kreisliga A gewann der SVS 7:3 (2:1) gegen den Hamminkelner SV, im Halbfinale des Kreispokals verlor er dagegen deutlich gegen den Bezirksliga-Spitzenreiter SV Brünen 0:5 (0:2).

Gegen Hamminkeln trafen für den Kreisligisten Lisa Wölke (11.), eine HSV-Spielerin markierte ein Eigentor, Kerstin Knipping (46./87./89.) und Maike Stutz (56./85.). Bei Viktoria Wesel reicht Spellen nun am Sonntag ab 13 Uhr ein Zähler aus, um den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt zu machen.

Im Pokal hielt der SVS 40 Minuten lang mit, geriet dann auf die Verliererstraße.

(RP)