1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Fußball: BVB-Spiel ist restlos ausverkauft

Fußball : BVB-Spiel ist restlos ausverkauft

Wer sich noch keine Karte für das Freundschaftsspiel des TV Jahn Hiesfeld am Mittwoch, 28. August, um 18.30 Uhr gegen den Vizemeister Borussia Dortmund besorgte, braucht sich auch nicht mehr darum zu bemühen. Wie die "Veilchen" mitteilten, sind die rund 6000 Tickets bereits vergriffen und es wird auch keine Abendkasse mehr öffnen.

"Wir bitten jetzt schon darum, dass die Fans aus Dinslaken und der näheren Umgebung auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen, sowie per Fahrrad oder zu Fuß kommen, um unseren auswärtigen Gästen und Fans des BVB die Parkplätze um das Stadion herum zur Verfügung stellen zu können", sagt Abteilungsleiter Thomas Bökelmann, der auch mehr als 10 000 Karten für die Partie hätte absetzen können.

Aus Sicherheitsgründen weist der TV Jahn darauf hin, dass auch Personen mit Jugendleiter-/Trainer- und Schiedsrichterausweisen sowie nicht akkreditierte Medienvertreter keinen Eintritt erhalten. Allein vier Fernsehanstalten kündigten sich für die Partie an. "Wir bitten die Anwohner im Stadionbereich und den benachbarten Straßen um Verständnis, dass es bei diesem einmaligen Event zwischen 16 und 21 Uhr zu nicht vermeidbaren Belästigungen hinsichtlich Parken und Lärm kommen kann. Der TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld bedankt sich bei allen beteiligten Behörden, Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr für die Unterstützung bei Planung , der Vorbereitung und Durchführung des Spiels", meint Bökelmann.

Einlass ist um 16 Uhr.

(gaa)