Lokalsport: B-Ligist STV Hünxe will Verstärkung für die Rückrunde

Lokalsport : B-Ligist STV Hünxe will Verstärkung für die Rückrunde

Fußball-B-Kreisligist STV Hünxe hat nach der Winterpause ein ehrgeiziges Ziel vor Augen. Das Team von Trainer Ugur-Deniz Aydin und Co-Trainer Ömer Üzüm will weiter oben mitspielen, die guten Leistungen aus der Hinrunde ausbauen.

Damit das Team in der Rückrunde aus den "Vollen" schöpfen kann, stehen die Verantwortlichen in Gesprächen mit Spielern aus der Bezirksliga, die noch in der Vorbereitung zum Team stoßen sollen. "Wir freuen uns auf die neuen Spieler für alle Mannschaftsteile. Damit müsste die Quantität und die Qualität des Teams neben der guten Stimmung innerhalb und außerhalb der Mannschaft ausreichen, um das ehrgeizige Ziel in den nächsten Monaten zu verwirklichen", so der stellvertretende Abteilungsleiter Thorsten Ludwig.

Seit der vergangenen Woche ist die Elf wieder im Training. Zur Vorbereitung zählen vier Testspiele: Am Donnerstag, 25. Januar, um 19.30 Uhr beim SV Spellen, am Sonntag, 28. Januar, um 14.30 Uhr gegen den SV Werth, am Dienstag, 1. Februar, um 19.30 Uhr gegen RWS Lohberg und am Sonntag, 18. Februar, um 15.15 Uhr gegen Mussum.

(-dom-)
Mehr von RP ONLINE