Lokalsport: Auszeichnung für Surfabteilung des TV Bruckhausen

Lokalsport : Auszeichnung für Surfabteilung des TV Bruckhausen

Passend zu Weihnachten freuen sich die Surfer der TV Bruckhausen über die erneute Auszeichnung für besonders gute Ausbildung. Auf dem Seglertag in Papenburg wurden insgesamt 36 Vereine geehrt. Nur vier Surfvereine waren unter den Anwärtern. Der TVB spielt hier eine besonders wichtige Rolle. Bereits zum dritten Mal in Folge erhielt der Verein die Auszeichnung.

Seit 2013 besteht am Tenderingssee der Standort für Windsurfer in NRW. Hier treffen sich neben Schnuppersurfern und Grundscheinanwärtern auch die Leistungsträger aus dem ganzen Land. Durch AGs, Ferienspiele und Trainings unter der Leitung der Surflehrer Thorsten Wöll, Thomas Kleine und Niklas Kleine und der Abteilungsleitung aus Wilfried Saemann, Eveline Kleine und Dieter Kuhlmann bietet der TVB Surfern eine Plattform.

Den TVB-Surfern ist es gelungen, in Thomas Kleine einen der Leistungsträger auch nach dem Studium noch einzubinden. Kleine gehört nach seiner aktiven Zeit zu den gefragtesten Trainern im Windsurfen.

Für 2016 geht der TVB erneut mit mehreren Teams in die Bundes- und Nachwuchsliga. Jonas Kuhlmann, Eike Karthin, Saskia Karthin, Thomas Stolarski und Niklas Stolarski sorgten in 2015 für diverse Meister- und Vizemeistertitel.

(RP)
Mehr von RP ONLINE