Lokalsport: 30:28 - MTV-Jugend steigert sich in der zweiten Halbzeit

Lokalsport : 30:28 - MTV-Jugend steigert sich in der zweiten Halbzeit

Die B-Jugend des MTV Rheinwacht Dinslaken schloss das Jahr in der Handball-Verbandsliga mit einem Sieg ab. Nach einer Steigerung in Hälfte zwei setzte sich die Mannschaft mit 30:28 (16:17) gegen den HSV Solingen-Gräfrath durch. Im Angriff hatte der MTV von Beginn an gute Aktionen, aber die Defensivarbeit ließ zunächst zu Wünschen übrig. Keeper Marlon Dobiczek bewahrte den Gastgeber mit vielen Paraden vor einem höheren Rückstand. Nach dem Wechsel wurde die Abwehr immer stärker. Rheinwacht setzte sich ab der 40. Minute ab und behielt in einer turbulenten Schlussphase die Nerven.

MTV: Gebert (10), Guth (6), de Lede (5), Dertinger, Franke (je 3), Nasufi (2), Kraemer.

Die weibliche B-Jugend des MTV gewann die Partie gegen Oberliga-Spitzenreiter TS Sankt Tönis am Grünen Tisch. Der Gegner bekam für das Spiel in Dinslaken keine Mannschaft zusammen und sagte kurzfristig ab.

(RP)