Dinslaken: Spinnen- Spielplatz wird offiziell eröffnet

Dinslaken: Spinnen- Spielplatz wird offiziell eröffnet

Nach dem Streit um die "inoffizielle Eröffnung" des Spielplatzes an der Ziegelstraße durch den Jugendhilfeausschussvorsitzenden Thomas Giezek und einige Mitglieder des Jugendhilfeausschusses lädt die Stadt jetzt zur offiziellen Eröffnung ein. Am Dienstag, 22. Mai, gibt es auf dem Spielplatz ab 15 Uhr eine Eröffnungsfeier, die vom Kinder- und Jugendparlament und der Spielplatzbeauftragten der Stadt geplant worden ist.

Vom Luftballonkünstler über Basteln bis hin zu Kinderschminken ist alles dabei. Bürgermeister Michael Heidinger und die Erste Beigeordnete Christa Jahnke-Horstmann werden den Spinnen-Spielplatz offiziell seiner Bestimmung und damit den Kindern und Jugendlichen übergeben. Die Freizeitanlage Ziegelstraße wurde seit dem Jahr 2016 für knapp 600.000 Euro umgestaltet. Dazu gehörten der Bau mehrerer Spiel- und Kletterkombinationen samt Balancier- und Rutschmöglichkeiten, der Bau eines Jugendtreffs sowie die Umsetzung von zusätzlichen Landschaftsarbeiten. Dabei wurde das Thema Spinne immer wieder eingebunden.

(RP)