Dinslaken: Sankt Martin ritt zum 70. Mal durch Eppinghoven

Dinslaken: Sankt Martin ritt zum 70. Mal durch Eppinghoven

Wenn der Heilige Martin durch Eppinghoven reitet, ist immer der ganze Stadtteil auf den Beinen. Auch den 70., vom Heimatverein veranstalteten, Martinszug begleiteten wieder zahlreiche Eppinghovener Kinder mit ihren bunten Laternen. Drei Musikkapellen spielten Martinslieder, die Feuerwehr sicherte das große Martinsfeuer, das auf dem Schützenplatz loderte.

Dort teilte Hermann Kratz als Sankt Martin vor den staunenden Augen unzähliger Kinder seinen Mantel mit dem Bettler.

(RP)
Mehr von RP ONLINE