Dinslaken: Rentnerin (88) jagt Gauner aus ihrer Wohnung

Dinslaken: Rentnerin (88) jagt Gauner aus ihrer Wohnung

Auf eine couragierte Rentnerin stieß am Dienstag ein Betrüger, der sich Zugang zu ihrer Wohnung an der Eppinghovener Straße verschaffen wollte.

Der Mann schellte gegen 12 Uhr an der Wohnungstür der 88-Jährigen. Nachdem die ältere Dame die Tür geöffnet hatte, betrat er direkt den Flur. Die Seniorin hingegen ließ sich nicht einschüchtern und verwies den Unbekannten mit deutlichen Worten aus der Wohnung, woraufhin dieser zwar frech wurde, aber das Haus verließ.

Beschreibung des Unbekannten: etwa 1,80 Meter groß, südländisches Aussehen, dunkel bekleidet (keine Arbeitskleidung), hat schwarze Haare und spricht akzentfreies Deutsch.

Hinweise an die Polizei in Dinslaken, Telefon 02064 6220.

(RP)