1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Raubüberfall auf Supermarkt in Hünxe

Maskierter mit Schusswaffe : Raubüberfall auf Supermarkt in Hünxe

Ein Unbekannter hat am Samstagabend einen Lebensmittelmarkt am Marktplatz in Hünxe ausgeraubt. Der Täter bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe. Ihm gelang die Flucht.

Mit gezogener Schusswaffe hat ein Unbekannter am Samstagabend einen Lebensmittelmarkt am Hünxer Marktplatz überfallen. Der Mann betrat den Kassenbereich des Geschäfts gegen 21.50 Uhr und forderte die Herausgabe von Geld. Nach Erhalt der Beute flüchtete der Täter über den Marktplatz in Richtung Kirche. Die 57-jährige Kassiererin und der 39-jährige Marktleiter blieben unverletzt. Der Räuber wird  wie folgt beschrieben: 30 bis 35 Jahre alt, schlank, er trug dunkle Oberbekleidung. Der Mann sprach  akzentfreies Deutsch und trug bei Tatausführung eine FFP-2-Maske, sowie eine Kapuze. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder zum Räuber machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache in Dinslaken zu mleden, Telefon 02064 6220 zu melden.