Dinslaken: Pkw schneidet Bus - 87-Jähriger Fahrgast verletzt

Dinslaken : Pkw schneidet Bus - 87-Jähriger Fahrgast verletzt

Die Polizei sucht Zeugen für einen Fall von Unfallflucht. Am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr befuhr eine Autofahrerin mit einem braunen, neueren BMW (abgelesenes Kennzeichen WES-DK ???) die Herderstraße. An der Einmündung der Herderstraße in die Schillerstraße achtete sie, wie die Polizei mitteilte, nicht auf einen Linienbus, der die Schillerstraße befuhr und deshalb stark abbremsen musste. Dadurch verletzte sich eine 87-jährige Frau aus Voerde, die sich als Fahrgast im Bus befand, leicht. Die unbekannte Autofahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Autofahrerin ist etwa 70 Jahre alt und hat kurze, graue und lockige Haare.

Hinweise nimmt die Polizei in Dinslaken, Telefon 02064 6220, entgegen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE