Kampf gegen Leerstände Schlussverkauf in Dinslaken

Dinslaken · Ein Einkaufszentrum sollte Dinslakens Innenstadt beleben. Doch mehr als vier Jahre nach der Eröffnung kämpfen sie in der Mall und in den Straßen gegen den Leerstand. Die Geschichte einer Stadt von vielen.

 Die "Neutor Galerie" in Dinslaken: 22.000 Quadratmeter, 520 Parkplätze, 50 Einzelhändler und elf Gastronomen.

Die "Neutor Galerie" in Dinslaken: 22.000 Quadratmeter, 520 Parkplätze, 50 Einzelhändler und elf Gastronomen.

Foto: Christoph Reichwein
(her)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort