Dinslaken: Nabu-Tour am Rotbachsee: Auf Spuren der Fledermäuse

Dinslaken : Nabu-Tour am Rotbachsee: Auf Spuren der Fledermäuse

In der fünften Woche der Sommerferien bietet die Nabu-Kreisgruppe Wesel für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren Naturerlebnisprogramme über Fledermäuse an. Unter Leitung der Landschaftsökologin Sandra Meier haben junge Forscher am Donnerstag und Freitag, 17. und 18. August, die Chance, etwas über die nachtaktiven Insektenfresser zu lernen und sie auf dem Gelände am Rotbachsee in Hiesfeld zu beobachten. Da die Flattertiere erst mit Einbruch der Dämmerung aktiv werden, beginnt die Veranstaltung um 20 Uhr. Sie endet um 22 Uhr.

Treffpunkt ist der Parkplatz des Schützenvereins am Rotbachsee in Hiesfeld. Die Kosten für Mitglieder des Nabu betragen vier Euro, Nicht-Mitglieder zahlen sechs Euro. Während der Veranstaltung ist die Begleitung eines zahlenden Elternteils Voraussetzung. Ebenfalls benötigen die Teilnehmer festes Schuhwerk (Gummistiefel), wetterfeste Kleidung und eine Becherlupe. Anmeldungen

(RP)
Mehr von RP ONLINE