1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Dinslaken: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Dinslaken : Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Dinslaken hat sich bei einem Verkehrsunfall am frühen Freitagmorgen schwere Verletzungen zugezogen. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer aus Duisburg hatte den Dinslakener beim Abbiegen von der Karl-Heinz-Klingen-Straße indie Zieglestraße übersehen, berichtet die Polizei.

Der Unfall ereignete sich gegen 5.15 Uhr. Der 23-jährige Pkw-Fahrer ließ vor dem Abbiegen zunächste einige Autos durchfahren. Plötzlich fuhr er jedoch los und prallte mit dem Kradfahrer zusammen. Beim Aufprall kam der Dinslakener zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Mann musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

(ots/ser)