An der Gerhard-Malina-Straße Verpuffung bei Wartungsarbeiten

Dinslaken · Arbeitsunfall in einem Gewerbebetrieb in Dinslaken.

 Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus (Symbolbild).

Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus (Symbolbild).

Foto: dpa/Nicolas Armer

Bei Wartungsarbeiten an einem Ofen in einem Gewerbebetrieb an der Gerhard-Malina-Straße kam es am Donnerstag gegen 13.35 Uhr zu einer Verpuffung. Der Mitarbeiter, der die Wartung durchführte, wurde dabei verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Brandmelder hatten die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte kontrollierten den Bereich unter Atemschutz. Nach einer Dreiviertelstunde konnten die Einheiten wieder abrücken.