Dinslaken: KG "We sind wer dor" haut auf die Pauke

Dinslaken : KG "We sind wer dor" haut auf die Pauke

Eppinghovener Narren laden zur Gala.

Mit dem Motto "Ob Paragrafen-Dschungel oder Jagdrevier, Hauptsache der Karneval ist wieder hier" starten die Jecken der Karnevalsgesellschaft "We sind wer dor" Dinslaken-Eppinghoven in die neue Session 2017/2018. Die närrischen Jecken aus dem schönen Eppinghoven feiern dazu am Samstag, 13. Januar, ihre Galasitzung im Tribünenhaus der Dinslakener Trabrennbahn. Ganz traditionell um 20.11 Uhr begrüßt das neue Prinzenpaar mit Prinz Lars I. und Prinzessin Daniela I. seine Gäste.

Nach der erfolgreichen Proklamation im November wollen die Jecken mit ihrem Prinzenpaar auch die Galasitzung zu einem unvergesslichen Erlebnis für ihre Gäste, das Publikum, machen. Das Programm wartet mit einigen Überraschungen auf, so viel wollen die Jecken im Vorfeld schon verraten. Man kann also gespannt sein. Die eigene Mini-Tanzgarde, die "Eppinghovener Fünkchen", ist zu Ehren des Prinzenpaares natürlich auch wieder dabei. Genauso wie die "Eppinghovener Funken", die eine kleine Überraschung für das Publikum einstudiert haben.

Der Kartenverkauf hat begonnen und es sind noch ein paar Plätze zu haben bei Anja Kebaier (1. Vorsitzende) unter 0173/9755002.

Für weitere Informationen besuchen Interessierte die Homepage www.wesindwerdor.de.

(RP)