1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Jogger läuft ohne Hose durch die Testerberge in Hünxe

Vorfall in Hünxe : Nackter Jogger erschreckt Frau im Wald

Wieder mal hat sich ein Jogger ohne Hose auf den Weg gemacht, um Frauen zu erschrecken. Er trug eine Gesichtsmaske.

Unten ohne, oben mit – der Jogger, der am Samstag gegen 15.15 Uhr einer 21 Jahre alten Spaziergängerin in den Testerbergen in Hünxe entgegenkam, war untenrum nackt, trug aber eine fast vollständige Gesichtsbedeckung. Die junge Frau meldete den Vorfall von einem Waldparkplatz in Bucholtwelmen aus der Polizei.

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang erfolglos.

Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Hinweise an die Polizei in Hünxe, Telefon 02858 91810-0.

Bislang waren Nacktjogger meist im Bereich des Emscherwanderwegs oder am Rotbachwanderweg in Dinslaken unterwegs. Auch in der Nähe des Lohberger Entwässerungsgrabens und in der Nähe des Tenderingssees sind Frauen schon Exhibitionisten begegnet. Ob es sich immer um ein und denselben oder verschiedene Täter handelt, ist nicht bekannt.