Dinslaken: Jetzt schon an Weihnachten denken

Dinslaken : Jetzt schon an Weihnachten denken

Voerde (RP) Bei über 30 Grad ist an Kälte kaum zu denken - dennoch wirft ein Ereignis im Winter schon jetzt seine Schatten voraus: Das Anmeldeverfahren für den Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Haus Voerde vom 14. bis 16. Dezember hat begonnen. Für die Veranstaltung, die durch Aussteller mit kunst- und handwerklichen Arbeiten und gastronomische Angebote geprägt wird, können Holzhütten aus Bad Kreuznach in den Maßen drei mal vier Meter sowie Plätze für eigene Stände und Wagen angefragt und angemietet werden.

<

p class="text">Dass so früh im Jahr mit dem Anmeldeverfahren für den am dritten Adventswochenende stattfindenden Budenzauber an der Allee begonnen wird, erklärt Stefan Schmitz, Vorsitzender des veranstaltenden Vereins "Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Haus Voerde", damit, dass die Aussteller für ihre weitere Planung Sicherheit haben müssten. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober. Das Anfrageformular findet sich auf <a href="http://www.

weihnachtsmarktamwasserschloss.de" target="_blank" rel="nofollow">www.weihnachtsmarktamwasserschloss.de. Informationen zum Anmeldeverfahren gibt es telefonisch bei Lena Müller (0173 6784643) oder per E-Mail an weihnachtsmarkt@voerde.email.

(RP)