Ingrid und Rolf Hülser aus Voerde feiern ihre Goldhochzeit

Ein ganz besondere Tag : Ingrid und Rolf Hülser sind seit 50 Jahren verheiratet

Zum Ehrentag gratulieren unter anderem drei Kinder, drei Schwiegerkinder und vier Enkel.

Das Fest der Golden Hochzeit feiern heute Ingrid (72) und Rolf (79) Hülser. Kennengelernt hat sich das Paar 1966 auf einer Fahrt des Roten Kreuzes, geheiratet wurde drei Jahre später. Doch Ingrid Hülser musste all die Jahre ihres Ehelebens ihren Mann mit seiner anderen großen Liebe teilen – dem Deutschen Roten Kreuz (DRK). Seit 1956 gehörte Rolf Hülser der Voerder Bereitschaft an. „Er war immer viel unterwegs, doch damit hatte ich mich abgefunden“, erzählt die Goldjubilarin. „Man muss dazu nur die richtige Einstellung haben.“

Außerdem sei auch sie seit 1992 im DRK. Oft musste sie um ihren Mann bangen, wenn er sich wieder auf einer Rot-Kreuz-Mission im Ausland befand. Das große Erdbeben in Nicaragua – Rolf Hülser war vor Ort. Es folgten Äthiopien, Thailand, Kambodscha. Zur Geburt seines ersten Kindes, der Tochter, weilte er in Äthiopien. Ein anderes Mal, das war 1980 zum Ende seines Thailandeinsatzes, wurde Rolf Hülser schwer erkrankt ausgeflogen, lag zwischen Leben und Tod. Kein Arzt konnte es sich recht erklären. „Nach sechs Wochen war es plötzlich vorbei und Rolf wieder gesund“, erzählt Ingrid Hülser.

Dem Rot-Kreuz-Mann brachte seine unermüdliche Einsatzbereitschaft das Ehrenzeichen des DRK, die Leistungsspange in Silber und schließlich das Bundesverdienstkreuz am Bande ein. Heute geht der 79-jährige alles ruhiger an. Der ehemalige Thyssen-Mitarbeiter hatte 1971 seinen Meister absolviert und sich ein Jahr später mit einer eigenen Kfz-Werkstatt selbstständig gemacht. Ingrid Hülser half im Büro ihres Mannes mit. 2002 ging der Betrieb in die Hände von Sohn René über. Auch ein zweites Hobby teilen die beiden – ihre Liebe zum Wassersport – mit einem eigenen Boot, mit dem sie schon auf See unterwegs gewesen und einige Wettbewerbe gewonnen haben. Auch Oldtimer und alte Motorräder stehen im Wintergarten. Zur Goldenen Hochzeit gratulieren drei Kinder, drei Schwiegerkinder und vier Enkel.

(big)
Mehr von RP ONLINE