Hier feiern Dinslaken und Voerde in den Mai

Mit Traditionen und buntem Programm : So feiern Dinslaken und Voerde in den Mai

Dienstag und Mittwoch werden die Maibäume aufgestellt. Darum herum gibt es reichlich Programm für junge und alte Gäste der Veranstaltungen.

Der Tanz in den Mai auf dem Dinslakener Altmarkt kommt seit dem vergangenen Jahr im neuen Format daher. Am Dienstag, 30. April, wird der Maikranz ab 16 Uhr auf dem Altmarkt mit bunten Bändern gebunden und danach hochgezogen. Mit dabei sind die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Rot Gold und Bürgermeister Michael Heidinger. Auch der ehemalige Hiesfelder Pastor Ulrich Sagel wird wieder dabei sein.

Andere Vereine und Institutionen nutzen allerdings auch erst am Feiertag die Gelegenheit, den Maibaum aufzustellen und darum herum mit vielen Angeboten zu feiern.

Dinslaken Die große Maifeier des BSV Eppinghoven 1743 beginnt am Mittwoch, 1. Mai, um 11 Uhr auf dem Schützenplatz am Rotbach mit dem Errichten des Maibaums. Besonders für die Kinder wird wieder einiges geboten: Hüpfburg, Spielmobil, ein Überraschungsstand der Jugendabteilung. Auch Teile der Freiwilligen Feuerwehr und des Karnvalvereins „We sind wer dor“ sind wieder vertreten. Die Erwachsenen können historische Landmaschinen der Treckerfreunde bestaunen.

Die Maifeier des BSV Oberlohberg beginnt am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr auf dem Scheibenstand an der Bergerstraße. Gegen 12 Uhr stellen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, des Tambourkorps und des BSV Oberlohberg gemeinsam den Maibaum auf. Musikalisch werden die Gäste durch das Tambourkorps Oberlohberg und durch die Band „Hüttenkracher“ unterhalten.

Das Mai-Stadtteilfest im Averbruch findet am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr an der Schlossstraße statt. Die Kinder der Caritas-Kita Karl-Leisner gestalten die Eröffnung mit Liedern, anschließend wird der Maikranz aufgezogen. Unterstützt wird das Fest von Mitgliedern der KAB, der Kolpingsfamilie und den Kita-Eltern.

Auch im Vereinsheim des Kleingartenvereins Volkspark findet am Mittwoch, 1. Mai, das traditionelle Maifest statt: von 12 bis 18 Uhr in und um das Vereinsheim im Volkspark am Augustaplatz 20. Ein Höhepunkt sind dann die Greifvögel der Falknerei Grieblinger. Für Musik sorgen DJ Werner und der MGV Concordia des Bergwerks Lohberg mit Gastsänger Rudy Cash. Für Kinder gibt es Schminkangebote, Erwachsene können Gartendeko aus Holz und Stahl kaufen.

Voerde Die Vereinsgemeinschaft Möllen feiert am Dienstag, 30. April, ihr traditionelles Maibaumfest: Die Möllener treffen sich um 17.30 Uhr an der Barbara-Apotheke an der Ecke Dinslakener Straße/Auf dem Bünder, um den Maikranz entgegenzunehmen. Nach einem kleinen Umtrunk bringen die Vereine den Maikranz von dort aus unter musikalischer Begleitung des Tambourkorps und mit Hilfe eines historischen Treckers zum Gasthaus Möllen. Gegen 18.30 Uhr wird der Maikranz dort aufgezogen. Neben einem Platzkonzert des Tambourkorps Möllen wird auch in diesem Jahr die Regenbogenschule wieder einige Lieder vortragen. Ab 20 Uhr wird im großen Saal des Gasthauses Möllen mit Unterstützung eines DJ und einer Sängerin in den Mai getanzt.

Die Vereinsgemeinschaft Friedrichsfeld lädt für Dienstag, 30. April, zum Aufstellen des Maibaumes ein: Los geht es um 17 Uhr auf der Wiese am Bürgerhaus. Der BSV Friedrichsfeld, der BSV Lippedorf und die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfeld errichten den Maibaum gegen 18 Uhr, danach erfolgt die Begrüßung durch Günter Holtkamp, den Vorsitzenden der Vereinsgemeinschaft. Die Vereine werden von der Spedition Schneider aus unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Obrighoven zum Bürgerhaus kommen. Der Musikverein Obrighoven wird am Bürgerhaus auch für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Ins Festzelt am Bahnhof bei der Gaststätte Hinnemann lädt der BSV Germania am Dienstag, 30. April, ab 19 Uhr ein. Wie in den Vorjahren auch, wird die Partyband „Soundtrack“ ab 20 Uhr zum Tanz in den Mai aufspielen. Bis in die frühen Morgenstunden darf dann gefeiert werden.

In Spellen treffen sich die Mitglieder des Schützenvereins am Mittwoch, 1. Mai, schon um 8 Uhr morgens auf dem Dorfplatz zum Aufbau des Maibaumes. Das Maibaum-Fest des BSV 1451 Spellen findet ab 11 Uhr statt. Ab 12 Uhr sorgt dann die Band „Zartbitter“ für musikalische Unterhaltung der Gäste. Nachmittags treten zudem Kinder einer Tanzgruppe auf.

(RP)
Mehr von RP ONLINE