In Dinslaken, Voerde, Hünxe Grundsteuer B – um so viel müssten die Hebesätze steigen

Dinslaken/Voerde/Hünxe · Die Höhe der Grundsteuer hängt an mehreren Faktoren. Ein Faktor ist der Hebesatz. Was die Empfehlungen des Landes für Grundbesitzer in Dinslaken, Voerde und Hünxe bedeuten, wenn die Kommunen ihnen folgen.

 Die Grundsteuer wird neu berechnet.

Die Grundsteuer wird neu berechnet.

Foto: (c) dpa-Zentralbild/dpa

Die Katze ist aus dem Sack: NRW-Finanzminister Marcus Optendrenk (CDU) hat allen 396 Städten und Gemeinden im Land mitgeteilt, welche Hebesätze sie beschließen müssten, damit ab dem kommenden Jahr ihre Einnahmen aus der neuen Grundsteuer nicht einbrechen.