Dinslaken: Glockenspiel des Doms mit neuem Programm

Dinslaken : Glockenspiel des Doms mit neuem Programm

Aus dem Glockenspiel im Reitertürmchen auf dem Dach des Willibrordi-Doms erklingt wieder ein neues Liedprogramm. Von Sonntag, 18. Februar, bis Gründonnerstag, 29. März, werden folgenden Melodien gespielt: werktags, 9.59 Uhr, "In dir ist Freude in allem Leide" (Liedpatin Helga Kindsvater, Wesel); werktags, 11.59 Uhr, sowie sonn- und feiertags, 10.59 Uhr, "Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld" (Liedpatin Noah Jocks, Hürth); 13.59 Uhr, "Was Gott tut, das ist wohlgetan" (Werner Tschoepe, Wesel); 15.59 Uhr, "Jesu, geh voran" (Luca Jocks, Hürth); 17.59 Uhr, "Schalom chaverim" (Sigrid Backhaus, Wesel).

(RP)