Fantastival in Dinslaken holt Spark, die jungen Wilden der Kammermusik.

Im Burgtheater : Fantastival-Klassik-Nacht mit Jungen Wilden

Die Stadtwerke Dinslaken präsentieren am 21. Juli das Quintett Spark im Burginnenhof.

Spark denkt Klassik neu. Das Quintett stellt Bach, Vivaldi, Mozart & Co in einen frischen Kontext und schafft Anknüpfungsmomente mit den Klängen und dem Lebensgefühl der Gegenwart. Im Kern klassisch, nach außen eigenwillig, neugierig und unangepasst, schlagen die fünf Musiker ihr Ideenzelt auf einem offenen Feld zwischen Klassik, Minimal Music, Electro und Avantgarde auf. Der Spark-Sound liegt am Puls der Zeit und macht die Klassik auch einem jungen Publikum zugänglich.

Gemeinsam erobern die fünf Musiker mit einem bunten Sammelsurium an Instrumenten die Bühne. Das reicht von der zwanzig Zentimeter langen Sopraninoflöte bis zum zwei Meter hohen Vierkantbass, vom klassischen Klaviertrio bis zu den exotischen Farben moderner Klappenflöten, einer Melodica, einer Lotusflöte oder einer spontanen Gesangseinlage. So erfindet sich Spark von Stück zu Stück neu. Die Überraschung ist Programm. Menschen rund um den Globus lassen sich von der gekonnten Verbindung aus Tradition und Trends mitreißen und lieben die Botschaft von Spark: Gute Musik kennt keine Grenzen. „Wir freuen uns, in diesem Fantastival nicht nur eine einzelne Sparte  zu präsentieren, sondern innerhalb des einzelnen Formats die ganze Bandbreite guter, packender Livemusik zu bieten“, sagt Josef Kremer, Geschäftsführer der Stadtwerke Dinslaken, die das Fantastival und darin besonders die Klassik seit der ersten Stunde unterstützen.

Tickets sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf der Fantastival-Website zum Preis von 25 Euro (zuzüglich Gebühren je nach Vorverkaufsstelle) erhältlich.

Das 22. Fantastival findet vom 17. bis 25. Juli statt. Tickets gibt es bereits für Jethro Tull am 19. Juli, Thekentratsch am 23. Juli und Max Mutzke am 24. Juli.

Das Konzert mit Gentleman und die Sommernacht des Musicals sind  ausverkauft.

(RP)