Französischer Weltstar kommt Zaz und Michael Schulte beim Fantastival 2023 in Dinslaken

Dinslaken · Michael Schulte eröffnet am 13. Juli 2023 das Fantastival im Burgtheater Dinslaken. Die französische Sängerin ZAZ verzaubert am 18. Juli das Publikum.

 Diese Frau ist pure Energie: ZAZ tritt beim Fantastival 2023 im Dinslakener Burgtheater auf.

Diese Frau ist pure Energie: ZAZ tritt beim Fantastival 2023 im Dinslakener Burgtheater auf.

Foto: dpa/Henning Kaiser

ZAZ, die als Isabelle Geffroy im französischen Tours zur Welt kam, wird immer wieder mit Namen wie Edith Piaf und Ella Fitzgerald verglichen. Ihre unverkennbare Stimme wird rund um die Welt gefeiert. Und ihre energiegeladenen Bühnenshows sind atemberaubend – einfach großartig. Als Absolventin des Jazz-Konservatoriums zog sie als Teenagerin von Bordeaux nach Paris, wi sie sich als Straßensängerin verdingte. Es war der Beginn einer einzigartigen Reise.

Seit dem Beginn ihrer Karriere 2010 mit dem wegweisenden Hit „Je veux“ hat ZAZ eine Vielzahl von Preisen gewonnen, darunter 2015 den ECHO in der Kategorie „Beste Künstlerin international Rock/Pop“. Sie hat auf fünf Kontinenten über 500 Arena-Konzerte gespielt und immer wieder bewiesen, dass Musik grenzenlos ist.

Der deutsche Singer-Songwriter Michael Schulte eröffnet das Fantastival am 13. Juli.

Der deutsche Singer-Songwriter Michael Schulte eröffnet das Fantastival am 13. Juli.

Foto: dpa/Hendrik Schmidt

ZAZ ist eine Künstlerin, mit der sich Menschen weltweit identifizieren können und die auch von Kollegen hochgeschätzt ist, so kollaborierte sie bereits mit Künstlern wie Quincy Jones, Charles Aznavour oder dem spanischen Superstar Pablo Alborán. 2011 lieh sie ihre Stimme dem Abschlussmotiv von Martin Scorseses Animationsfilm „Hugo“.

Als engagierte Künstlerin ging es ZAZ stets auch darum, ihre „Bekanntheit zu nutzen, um all jenen eine Plattform zu geben, die sich für eine bessere Welt einsetzen“. Daher gründete ZAZ vor einigen Jahren das Projekt Zazimut, um Bürgerinitiativen für eine Gesellschaft zu entwickeln und zu fördern, die das Leben in all seinen Formen respektiert. Außerdem richtet sie ihr eigenes Umwelt-Bürgerfestival Crussol aus.

Das Fantastival-Publikum kann sich auf eine einzigartige Persönlichkeit und eine große Stimme freuen. Und natürlch auf ihre großen Hits wie: „Je veux“, „On ira“, „Éblouie par la nuit“, „Que vendra“ und „Serendipia“.

Die Karriere von Michael Schulte begann schon in den Nuller-Jahren, als er regelmäßig Videos bei YouTube hochlud, in denen er sich bei der Interpretation internationaler Hits auf der Gitarre filmte. Seine Videos wurden mittlerweile über 100 Millionen Mal angeklickt. Im Jahre 2012 belegte der im hohen Norden lebende Künstler dann den dritten Platz bei der TV-Show „The Voice Of Germany“. Sein Bekanntheitsgrad vergrößerte sich dann nochmals immens, als Schulte 2018 beim Eurovision Song Contest Deutschland vertrat und mit dem Song „You Let Me Walk Alone“ den vierten Platz belegte. Im gleichen Jahr wurde er dafür mit dem Publikums-Bambi belohnt.

Fantastival 2023: Heinzmann, Oerding, ZAZ, Sané - alle Stars
8 Bilder

Fantastival 2023 – das sind die Stars

8 Bilder
Foto: Ben Wolf

Dass er mit der Single „Back To The Start“ die Nummer 1 der Spotify-Hitliste „Top Hits Deutschland“ knackte und damit Superstar Ed Sheeran ablöste, hat mit exzellentem Songwriting genauso zu tun wie mit seiner Beständigkeit, die sich in nahtlos anreihenden Hits wie „Keep Me Up“, „All I Need“ und dem Überflieger „For a Second“ spiegelt.

2020 wurde er mit Gold-Awards für die Single „Back To The Start“ und „You Let Me Walk Alone“ ausgezeichnet und war als Host der „The Voice of Germany Comeback Stage“ im Fernsehen zu sehen.

Nun ist er endlich wieder auf Tour und legt einen Stopp in Dinslaken ein. Am 13. Juli 2023 eröffnet er das Fantastival Dinslaken.

Mehr zum Fantastival lesen SieKostenpflichtiger Inhalt hier.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort