Voerde: Ende Januar fällt Entscheidung über Fördergelder

Voerde: Ende Januar fällt Entscheidung über Fördergelder

Dass die Stadt Voerde nun gemeinsam mit der Sportvereinigung 08/29 Friedrichsfeld eine umfassende Sanierung der Platzanlage am Tannenbusch plant und der lange Jahre diskutierte Standort im Babcockwald vorerst vom Tisch ist, kam überraschend.

Bürgermeister Dirk Haarmann erklärte den Mitgliedern des Kultur- und Sportausschusses und den anwesenden Bürgern gestern ausführlich, wieso die Stadt eine Kursänderung vorgenommen hat, denn die Kommune hofft auf beträchtliche Fördergelder. Haarmann erwartet positive Nachrichten aus dem Bauministerium, das Ende Januar über die Vergabe der Mittel entscheiden will. Wird Voerde bedacht, könnte es schnell mit dem Projekt weitergehen.

(tik)