1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Lesung Mit Musik: Elfen-Märchen von der grünen Insel

Lesung Mit Musik : Elfen-Märchen von der grünen Insel

Werner Seuken mag irische Märchen. Cesare Siglarski liebt irische Musik. Beides können Freunde der grünen Insel am 10. März im Restaurant Advante in Dinslaken erleben.

Rezitator Werner Seuken lädt für Samstag, 10. März, zu einer Reise durch Irland ein. Motto seiner Lesung: "Irland - Insel der Märchen". Musikalisch umrahmt wird das Ganze von Cesare Siglarski mit irischen Folksongs. Die Lesung findet statt im Restaurant Advantage, Alleestraße 66, in Dinslaken, das sich in den Räumlichkeiten des Tennis-Clubs Blau-Weiß Dinslaken befindet. In kaum einem anderen Land sind Sagen und Märchen so lebendig wie in Irland. Mit großer Hingabe hat man sie gesammelt. 1825 übersetzte Thomas Crofton Croker zahlreiche Märchen von der irischen in die englische Sprache. Die Veröffentlichung hatte einen sensationellen Erfolg.

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm übersetzten das Buch 1826 ins Deutsche. Aus dieser Sammlung mit dem Titel "Irische Elfenmärchen" werden die Geschichten "Der kleine Sackpfeifer", "Die Flasche" und "Das weiße Kalb"vorgestellt." In Letzterem geht es um Elfen, die auf einem Berg in Tipperary leben. Ihre Königin vertreibt einen Hirten nach dem anderen, die Herde schrumpft. Der verzweifelte Pächter trifft auf der Landstraße Lorenz Hulahan. Der pfeift der Elfin zu ihren Kunststücken. Sie verstellt sich als zahmes weißes Kälbchen, doch er springt auf ihren Rücken und lässt sich mit einem Sprung über den Fluss Shannon und zurück tragen.

  • Dinslaken : Cesare Acoustic spielt in der "Grünen Bude"
  • Mettmann : Irische Musik und Tänze begeistern
  • Detlef Dünte zeigt seiner Tochter Helena
    Unterstützung für öffentlichen Rettungsdienst : Kreis Wesel alarmiert Ersthelfer per App

Werner Seuken zählt du den gefragtesten Rezitatoren Nordrhein-Westfalens. Sein besonderes Anliegen ist es, einem breitem Publikum Werke der Literatur näher zu bringen. Er tritt regelmäßig in Bibliotheken, Buchhandlungen, Volkshochschulen, Museen, Theatern und anderen Kultureinrichtungen sowie in ausgewählten Restaurants und Kneipen auf. Anlässlich der Veranstaltung bieten Koch Helge Berndt und sein Team kleine Gerichte aus Irland an und servieren Guinness-Bier sowie irischen Whiskey. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Der Eintritt beträgt sieben Euro.

Reservierungen telefonisch unter der Nummer 02064 55389 oder unter der E-Mail-Adresse info@restaurant-advantage.de

(RP)