Kolumne Neu In Der Stadtbücherei: Eine Zeitgeist-Reise in die 1970er Jahre

Kolumne Neu In Der Stadtbücherei : Eine Zeitgeist-Reise in die 1970er Jahre

Dietmar Sous hat sich in seinen Romanen und Erzählungen als Spezialist für umwerfende Situationskomik und schwarzen Humor profiliert. Auch in seinem neuen Roman "Roxy", in dessen Mittelpunkt ein naiver Außenseiter und sympathischer Verlierer steht, beeindruckt Dieter Sous mit schrägen Typen, jede Menge grotesk-komischen Szenen und trockenem Humor.

Der junge Paul, der sich Roxy nennt (nach seiner Lieblings-Popgruppe "Roxy Music"), ist nach mehreren Schulabbrüchen 1974 als Hilfsarbeiter in einem Gartenbaubetrieb gelandet. Er ist fast Analphabet, verblüfft aber immer wieder mit einem erstaunlichen Spezialwissen, das er sich durch intensives Radiohören und viele Schulfunksendungen erworben hat. Er verliebt sich ausgerechnet in Sonja, die Tochter seines Chefs und ein behütetes Mädchen, allerdings mit dem Drang zum Ausbrechen. Paul landet dann nach vielen turbulenten Ereignissen als "Zivi" im Krankenhaus und bekommt dort von einem dankbaren Patienten einen Porsche geschenkt, mit dem er, gemeinsam mit seiner geliebten Sonja, am Ende in die Ferne entschwindet.

Um Paul herum sind eine Fülle von originellen Nebenfiguren gruppiert: von Pauls Mutter mit ihrem enormen Männerverschleiß und ihrem Mercedes SL-Tick bis zu dem Patienten-Panoptikum aus Pauls "Zivi"-Zeit im Krankenhaus. Episode reiht sich in atemlosem Tempo an Episode, wobei der Autor geschickt immer wieder die Tonlage wechselt zwischen greller Situationskomik und einer einfühlsamen Darstellung des Innenlebens der sympathischeren Figuren des Romans.

Die Episoden summieren sich zu einem atmosphärisch dichten Porträt der 1970er Jahre, der Zeit von Hotpants, dem Mini- und dem Maxirock und Musik aus dem Kofferradio. Dieter Sous hat dabei auch zu einer eigenständigen Sprache gefunden: lakonisch, prägnant, bildhaft und witzig. Der durchgängig amüsant und unterhaltsam zu lesende Roman bietet auch Lesern, die keine persönlichen Erinnerungen mit den 1970er Jahren verbinden, eine Menge Lesevergnügen.

DR. RONALD SCHNEIDER

Sous, Dietmar: Roxy. Roman; Transit Verlag: 2015.

(RP)
Mehr von RP ONLINE