1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Voerde: Ehepaar Borowski feiert Diamanthochzeit

Voerde : Ehepaar Borowski feiert Diamanthochzeit

Diamantene Hochzeit feiern heute Marianne und Günter Borowski. Die gelernte Schuhverkäuferin arbeitete anfangs noch im Schuhhaus Böhmer, widmete sich aber nach der Geburt der drei Kinder dem Haushalt. "Ihre Liebe zu Schuhen und Handtaschen ist bis heute geblieben", verrät Tochter Edda Dahlmann Und wurde sogar an die beiden Töchter und die Enkelinnen weitervererbt. Günter Borowski ist gelernter Anstreicher, arbeitete einige Zeit auf der Kupferhütte in Duisburg, ging schließlich zur Feuerwehr nach Duisburg, wo er bis zu seiner Pensionierung als Angestellter arbeitete. Viele Jahre stand Günter Borowski für Hamborn 07 im Tor und natürlich auch bei Turnieren zwischen den einzelnen Feuerwachen. Heute schaut er sich die Spiele im Fernsehen an.

Lebten die Borowskis anfangs in Duisburg-Hamborn, zogen sie 1979 nach Voerde und konnten hier ihrer gemeinsamen Leidenschaft, dem Gärtnern, im eigenen Garten nachkommen. Auch das Campen hatten sie 1980 für sich entdeckt. Einen festen Standplatz nannten sie ihr eigen, erkundeten die neuen Bundesländer - natürlich mit dem Wohnwagen. Zur Diamantenen Hochzeit gratulieren zwei Töchter, ein Sohn, drei Enkelinnen und vier Enkel.

(RP)